Crosstrainer-kaufen.top verwendet Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Info
Cariotraining

Was ist Cardiotraining - Ausdauer trainieren

Cardiotraining bedeutet nichts Anderes als Ausdauersport. Es ist nur ein anderes Wort dafür - aber gleich wie man es bezeichnet, es ist ein Sport, der deiner Gesundheit dient, Körper und Geist in Einklang bringt.

Cardiotraining und deine Gesundheit

Beim Cariotraining werden Herz und Kreislauf beispielseise durch den Einsatz an verschiedenen Geräten trainiert. Besonders ein Crosstrainer ist dazu hervorragend geeignet, da er gelenkschonend ist und ein dynamisches Training möglich ist. Dadurch wird sich dein gesamtes Erscheinungsbild und Wohlbefinden in kürzester Zeit zu deinem Vorteil verändern.

Ausdauersport für Anfänger

Wenn auch du zu den Sportmuffeln gehörst, dann wird dich das Wort Ausdauertraining erst einmal abschrecken. Aber keine Angst, auch dir wird nach einer gewissen Eingewöhnungszeit der Sport Spaß bereiten. Wenn du in ein Fitnessstudio gehst, wirst du zu Beginn deiner sportlichen Laufbahn von geschulten Spezialisten eingewiesen und vorbereitet. Du wirst individuell an den unterschiedlichen Trainingsgeräten eingewiesen und diese Geräte werden auf deinen Körper eingestellt. Ideal ist, wenn alle Daten auf einer Chipkarte gespeichert werden. Schon beim nächsten Besuch ist dann alles einfacher.

Damit du keinen Muskelkater bekommst, solltest du langsam mit dem Training beginnen.

Cardiotraining und Crosstrainer

Das Fahrradfahren und der Crosstrainer sind mit die besten Geräte um sich aufzuwärmen. Diese Aufwärmphase ist wichtig um langsam aber gezielt fit zu werden. Joggen ist da weitaus schwieriger. Schon nach relativ kurzer Zeit stellst du fest, dass du fitter und schneller wirst. Muskelkater und Müdigkeit ade!

Ein Crosstrainer steht besonders für ein gelenkschonendes Training. Denn mit diesem Gerät werden besonders die Oberschenkel. der Bauch, die Beine und der Po durch einen, dem menschen natürlichen Bewegungsablauf trainiert. Die Kondition verbessert sich und der Fettstoffwechsel wird angeregt. Dein gesamtes Erscheinungsbild verändert sich im Laufe der Zeit.

Ein Crosstrainer steht meistens im Zusammenhang mit anderen Geräteeinheiten in einem Zirkel. In diesem Kreis werden verschiedene Fitnessgeräte in bestimmter Reihenfolge genutzt.

Ein guter Beginn in den Tag

Besonders früh auf nüchternem Morgen lohnt es sich diesen Ausdauersport durchzuführen. Hier findet ein Nachverbrennungseffekt statt. Trainierst du im Gegensatz erst am Abend, dann fährt der Körper die Fettverbrennung schon wieder herab. Der Effekt ist dann nicht so groß wie am Morgen. In einem sogenannten Power-Circle kannst du 20 - 30 Minuten trainieren ohne dich zu sehr zu verausgaben. Die Reihenfolge unterliegt einem bestimmten Ablauf, der deine Muskeln optimal trainiert. Durch das Training mit einem Crosstrainer werden im Gegensatz zu vielen anderen Sportgeräten sehr viele Muskelgruppen des Körpers gleichzeitig beansprucht. Oberste Vorschrift ist jedoch das Aufwärmen vor dem Training. Ein paar Dehnungsübungen und schon kann es losgehen.

Bitte beachte, dass du alle Übungen konzentriert und in rhythmischen nicht zu schnellen Bewegungen ausführst. Atme gut durch und du wirst feststellen, dass dieses Cardiotraining gar nicht so anstrengend ist. Bei dieser Art Ausdauersport wirst du feststellen, dass du nicht "nur" fit und schlank wirst. Nein, du wirst dichauch glücklich fühlen. Du hast den inneren Schweinehund besiegt!

Fazit

Wer regelmäßig Cardiotraining betreibt braucht keine Vitaminpillen und Diätdrinks mehr. Bewegung heißt das Zauberwort. Zudem werden Herz, Gehirnzellen und Kreislauf in Schwung gehalten was für deine gesamte Gesundheit positiv ist.

Noch keine Kommentare
    Schreibe den ersten Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *